Kanzlei Weisbach
Hannover

Über uns

Geschichte der Kanzlei

Die Kanzlei Weisbach wurde 1948 in Hannover durch Herrn Rechtsanwalt und Notar Dr. Ernst Weisbach gegründet. Seit dem befindet sich die Kanzlei in der Hildesheimer Straße.

Zur Weiterführung des Familienbetriebes ist Rechtsanwalt Dieter Weisbach seit 1967 in die Kanzlei eingegliedert worden. Vom 20.12.1973 bis zum 31.12.2006 war Herr Dieter Weisbach auch für die Kanzlei als Notar aktiv.

Mit dem Eintritt von Herrn Rechtsanwalt Dirk Weisbach 1989 wird die Kanzlei in der 3. Generation geführt.

Seit je her werden im gesamten Umfang jegliche juristische Schwierigkeiten der Mandanten gelöst. Weitere Schwerpunkte der Kanzlei sind auf Mietrecht, Familienrecht, Erbrecht, Nachbarrecht, Baurecht sowie Verwaltungsrecht bestimmt.

Der Mandantenkreis besteht aus anspruchsvollen Privatpersonen und mittelständischen Unternehmen. Dabei legt die Kanzlei besonderen Wert auf persönliche Betreuung ihrer Mandanten.

Die Kanzlei Weisbach fördert im besonderen Maße die Aus- und Fortbildung seiner Mitarbeiter, die im Team mit modernsten Arbeits- und Kommunikationsmitteln arbeiten.



L e b e n s l a u f

Rechtsanwalt & Notar a.D. Dieter Weisbach
Geb. am: 05.12.1936 in: Oberschlesien (Kreuzberg)

1. Examen: 16.03.1962
Referendariat: Amtsgericht Wennigsen, Landgericht Hannover

2. Examen: 14.07.1966
Eintritt in die Kanzlei: 23.01.1967

Tätigkeitsschwerpunkte: Grundstücksrecht, Mietrecht, Erbrecht

weisbachjr L e b e n s l a u f

Rechtsanwalt & Notar Dirk Weisbach
Geb. am: 05.11.1959 in: Hannover

1. Examen: 26.01.1986 (in Göttingen)
Referendariat: Oberlandesgericht Celle

2. Examen: 27.01.1989
Eintritt in die Kanzlei: 01.03.1989

Tätigkeitsschwerpunkte: Grundstücksrecht, Mietrecht, Erbrecht, Familienrecht

bravo

Sachbearbeiterin G. Koch

zuständig für: Herrn RA & Notar a.D. Dieter Weisbach
  Prozessbereiche

raupach Sachbearbeiterin Frau Raupach

zuständig für: Herrn RA & Notar Dirk Weisbach
  Notariatsbereich
Kanzlei Weisbach, Hildesheimer Str. 83, 30169 Hannover
Telefon: +49(0)511 804048/49, Telefax: +49(0)511 8094535